European Mental Health Week

Anlässlich der European Mental Health Week haben wir unser neues Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt. Gerade in der jetzigen Zeit häufen sich psychische Belastungen, werden zu leichten psychischen Erkrankungen und schon ist die Stigmatisierung wieder da. In so schwierigen Zeiten wie jetzt, wo wir mit der Pandemie und den erforderlichen Maßnahmen ohnehin schon überfordert sind, wiegt eine weitere Belastung doppelt so schwer. Aus diesem Grund gibt es ab Mitte Juni unser Webinar "Aufeinander Achten". Es soll helfen gut mit unserem Gegenüber umgehen zu können, auch wenn es um psychische Erkrankungen geht. Es soll mehr oder weniger Erste Hilfe geleistet werden. Egal ob jetzt in der Familie, von Freunden, Nachbarn, in der Arbeit. Teilnehmen kann jeder der sich dafür interessiert. Der Einsatz von Erfahrungsexpert*innen (Menschen mit psychischer Erkrankung) macht es möglich praktische Übungen zu machen, die einem dieses "Aufeinander Achten" erleichtern können. Wir danken unserem Kooperationspartner an dieser Stelle wieder für die Umsetzung. Wenn Sie jetzt der Meinung sind, DAS ist genau was ich brauche ----> ANMELDEN

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen